TVG zu Gast auf der Ostalb

Am kommenden Samstag, um 20:00 Uhr, gastieren unsere Herren 1 beim momentanen Tabellenzweiten, dem TV Steinheim. 

Nachdem das spielfreie Wochenende genutzt wurde, um die Akkus wieder aufzuladen, kommt es nun zum Duell gegen die Überraschungsmannschaft der Saison. Die Steinheimer, welche letzte Saison noch in der Landesliga aktiv waren, liegen momentan auf Tabellenplatz 2. Innerhalb der Mannschaft ist man in der Breite, sowie in der Spitze gut aufgestellt. So hat Neuzugang Aaron Benz direkt eingeschlagen und sich als sicherer Torgarant bewährt. Dazu gesellen sich die routinierten Nissle und Kaumann, welche noch immer über eine enorme Qualität verfügen. 

Während die Gastgeber überraschend gut in die Saison gestartet sind, stellte man sich beim TVG den Start ganz anders vor. Momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz gelegen, befindet man sich komplett im Abstiegskampf. Mut machen sollte der Mannschaft um Trainer Jonathan Glanz jedoch, dass man mit Ausnahme der Spiele gegen Ostfildern und Hegensberg, dem Gegner stets ebenbürtig war. Folglich wird auch am Wochenende der Fokus darauf liegen, die durchaus guten Leistungen möglichst über die komplette Spieldauer auf die Platte zu bekommen. Sollte dies gelingen, ist auch ein Auswärtssieg beim Zweiten aus Steinheim durchaus machbar. 

Personell werden die bei Außenspieler Nico Fröhlich und Tim Sigg erneut ausfallen. Ansonsten sollte die komplette Mannschaft einsatzbereit sein.   

Share on facebook
Facebook
Share on print
Drucken